Über mich

Mein Name ist Stephanie Erikson, Jahrgang 1972.
Ich lebe mit meinem Mann, 2 Söhnen, einer Katze und einer Hündin in Eschede.

Vor einigen Jahren habe ich mich entschieden, meinem Berufsleben nochmal eine neue Richtung zu geben und meine Lieblingsbeschäftigungen zum Beruf zu machen. Schon sehr lange befasse ich mich mit den Themen Gesundheit, Lebensfreude, Achtsamkeit und Miteinander. Ich liebe Menschen und ich liebe es, ihnen zuzuhören und sie zu stärken.

So entschied ich mich 2011, nach fast 10 Jahren Tätigkeit in einer Bank und weiteren 10 Jahren als Event- und Marketingmanagerin in einem Kulturzentrum, zu einem Fachstudium der Präventologie. In dieser Ausbildung fand ich alles, was mich bewegt und interessiert auf den Punkt gebracht.

Nach erfolgreicher Prüfung eröffnete ich im November 2013 meine „Präventologische Beratungspraxis“ in Eschede. Schnell wurde klar, dass meine Spezialisierung die Stressbewältigung ist und so absolvierte ich eine Weiterbildung zur Entspannungstrainerin und Meditationslehrerin.
Im März 2015 zog ich in die Räumlichkeiten des „Kaiserlichen Postamts Eschede“. Hier habe ich viel Platz für Gruppen, Einzelgespräche und Reiki-Anwendungen um die Gesundheit und Lebensfreude der Menschen zu stärken.